Neu bei Totally Wicked? Sparen Sie 10% mit dem Code NEU10

Aroma

DIY E-Liquid bietet die völlige Freiheit Ihren perfekten Geschmack herzustellen. DIY E-Liquid beinhaltet das Mischen von nur vier Komponenten (PG, VG, Geschmackskonzentrate und ein Schuss Nikotin) und ermöglicht es Ihnen, unglaubliche, individuelle Aromen nur für Sie zu schaffen. Wenn Sie daran interessiert sind, ein Meister im Mischen von E-Liquids zu werden, sehen Sie sich unser komplettes Angebot an DIY-E-Liquid-Aromen an.

Weiterlesen...
Loading...

2 Artikel

pro seite
Set Descending Direction
  1. TWISTED Aroma - 10ml
    • 39,50€ pro 100ml
    Rating:
    100%
    3,95 €
    Quickview
  2. 20ml Gold Standard Flavour Concentrate from Totally Wicked

    Multipack ab 2,33€/10ml

    20ml Gold Standard Aroma Konzentrat
    • 27,45€ pro 100ml
    • Über 70 Aromen
    • PG Basis
    5,49 €
    Quickview

2 Artikel

pro seite
Set Descending Direction

AROMA

Jeder hat seinen eigenen Grund E-Liquid selbst zu mischen. Sei es um Geld zu sparen, die volle Kontrolle über Ihr E-Liquid zu haben oder um einige fabelhafte Geschmäcker zu erschaffen. Unsere Aromen sind von höchster Qualität zu einem großartigen Preis. 

Aroma ist beim mischen technisch optional. Manche Vaper wollen beim Dampfen nicht schmecken, sie wollen nur das Gefühl des Rauchens nachahmen. Aber die meisten Vaper werden ihrem E-Liquid einen Geschmack beimischen wollen, und es gibt eine große Auswahl, ganz zu schweigen von den endlosen Kombinationen, die Sie kreieren können

Sie brauchen Hilfe beim Mischen von E-Liquid? Dann stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

WIE KANN ICH MEIN EIGENES E-LIQUID HERSTELLEN?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie benötigen, um ein E-Liquid selbst herzustellen.

Erstens: Basen. Diese sind besser bekannt als PG und VG und machen den größten Teil des E-Liquids aus. PG sorgt für den Geschmack und VG für die Dampferzeugung. Es ist wichtig, das richtige Gleichgewicht zwischen diesen beiden Bestandteilen zu finden, um sicherzustellen, dass ds selbstgemachte E-Liquid für den Coil geeignet ist.

Auch Aromastoffe müssen hinzugefügt werden. Aber das ist der spaßige Teil, denn Sie können verschiedene Aromen mischen, um die perfekte Kombination zu finden. Wir bieten eine große Auswahl an aufregenden Aromen, mit denen Sie experimentieren können. Eine Nikotinbasis kann hinzugefügt werden, um die Stärke des DIY-E-Liquids anzupassen.

KANN MAN JEDES BELIEBIGE E-LIQUID IN JEDE E-ZIGARETTE EINFÜLLEN?

Es ist wichtig, darauf zu achten, dass das DIY-ELiquid für das Kit oder den Tank geeignet ist. 50/50 PG/VG E-Liquids können mit fast jedem E-Zigaretten Kit verwendet werden, da sie ausgewogen sind und sich sowohl für Sub-Ohm- als auch für normale Dampfer eignen. E-Liquis mit hohem VG-Anteil eignet sich am besten für Kits und Tanks, die Coils mit niedrigem Widerstand verwenden. Bei MTL-E-Zigaretten Kits kann ein höherer VG-Anteil zu Throat Hits führen. Das liegt daran, dass der Coil Schwierigkeiten haben wird, das dickere E-Liquid aufzunehmen.

WAS KANN ICH NOCH ZU MEINEM DIY E-LIQUID HINZUFÜGEN?

Fügen Sie einem DIY E-Liquid nichts zu, was nicht ein reguliertes Verdünnungsmittel, eine Nikotinbasis oder ein Aromakonzentrat ist. Selbst etwas so Einfaches wie die Zugabe von Honig zu Ihrem selbstgemachten E-Liquid mag nicht schädlich erscheinen. Es wird jedoch sofort der Coil verbrennen und die Verwendung unsicher machen.

Sie sind Anfänger in der Herstellung von E-Liquid und brauchen Hilfe? Chatten Sie doch mit unseren freundlichen, geschulten Mitarbeitern über unseren Live-Chat in der linken unteren Ecke Ihres Bildschirms. Der Live-Chat ist von Montag bis Freitag von 9 bis 17:00 Uhr verfügbar.