Beachten Sie bitte, dass wir derzeit ein Problem bei einigen Kunden festgestellt haben, die mit Kreditkarte bezahlen möchten. Wenn Sie kein PayPal-Konto haben und dennoch Ihre Kreditkarte verwenden möchten, rufen Sie bitte unser Kundenservice-Team unter 0941-78447082 an, das Ihnen gerne weiterhilft.

Was ist eine E-Zigarette?


Eine E-Zigarette ist ein tragbares elektronisches Gerät, mit dem Menschen dampfen – diese beinhaltet mehrere Komponenten, um E-Liquid in eine inhalierbare Form zu verdampfen. Die E-Zigarette ist eine alternative Methode, um das Nikotin zuzuführen, nach dem der Körper beim Rauchen von Zigaretten gewohnt war.

Bestehend aus drei wesentlichen Bauteilen:  Akku, E-Zig Tank und einem Verdampferkopf. Es gibt viele verschiedene Modelle und Styles auf dem Markt und immer mehr Menschen wenden sich an diese als Alternative zum Rauchen.

WAS IST EIN E-ZIG AKKU?

Jede E-Zigarette benötigt bestimmte Komponenten, die erste ist ein Akku. E-Zigaretten Akkus sind wieder aufladbar und versorgen den Verdampferkopf oder insbesondere die darin befindliche Heizwendel (Coil) mit Strom. Dadurch erwärmt sich der Coil, der mit E-Liquid gesättigt sein sollte, und es entsteht Dampf.

Es gibt zwei verschiedene Arten von E-Zigaretten-Akkus, die integriert oder austauschbar sind.

Integrierte Akkus sind im Gehäuse der E-Zigarette bzw. des Akkuträgers verbaut und können nicht entfernt werden. Diese werden über einen integrierten USB-Anschluss aufgeladen und können normalerweise während des Ladevorgangs weiter benutzt werden. Dies wird als Passthrough-Aufladung bezeichnet.

Wechselbare Akkus können aus dem Gerät entnommen werden, um sie extern aufzuladen. Einige Geräte können über einen integrierten USB-Anschluss aufgeladen werden. Es wird jedoch empfohlen, diese zu entfernen und ein externes Ladegerät zu verwenden.

Beide E-Zigaretten-Akkuträger haben verschiedene Vor- und Nachteile. Integrierte Akkus erfordern wenig Wartung und alles ist bereits perfekt aufeinander abgestimmt. Sie haben normalerweise auch größere Akkukapazitäten. Sobald der Akku das Ende seiner natürlichen Lebensdauer erreicht hat, muss dieser, wie auch normale Akkuzellen, mit dem gesamten E-Zig-Körper gewechselt werden, da integrierte Akkus nicht ausgetauscht werden können.

Austauschbare Akkus können am Ende ihres natürlichen Lebens ausgetauscht und einfach durch neue ersetzt werden. Einige User bevorzugen diese für das tägliche Dampfen. Denn wenn der Akku leer ist, müssen Sie Ihre E-Zigarette nicht anschließen, sondern können einen voll aufgeladenen Ersatz Akku mitnehmen und wechseln. Sie müssen jedoch ein externes Ladegerät verwenden. Die Akkukapazität ist in der Regel geringer.

DAMPF-EINSTELLUNGEN

Egal für welche Art von E-Zigarette Sie sich entscheiden - entweder müssten Einstellungen vorgenommen werden, oder Sie drücken einfach und dampfen los.

Wenn keine Einstellungen vorgenommen werden müssen, wird entweder mit direkter oder festeingestellten Akkuspannung verdampft. Dies bedeutet, dass Sie keine Kontrolle darüber haben, welche Leistung der Akku an den Verdampferkopf abgibt. Dies wird entweder durch die verbleibende Ladung Ihres Akkus bestimmt oder ist durch die Ausgangsleistung voreingestellt.

Wenn die Möglichkeit besteht Einstellungen an der E-Zigarette vorzunehmen, kann entweder die Spannung, die Leistung oder die Temperatur variiert werden, oder Sie können alle drei Bereiche separat einstellen.

WAS IST EINE VARIABLE SPANNUNG?

Die variable Spannung bedeutet in der Dampfwelt elektronische Kraft, die von dem Akku erzeugt wird. Diese Spannung wird an den Coil geliefert, der im Verdampferkopf sitzt. Obwohl dies kompliziert klingt, ist es ganz einfach. Wenn Sie Ihren E-Zig-Tank mit eingebautem Verdampferkopf an Ihren E-Zig-Akku mit variabler Spannung anschließen, müssen Sie die Spannung selbst einstellen, je nachdem, über welchen Widerstand Ihr Coil verfügt.

Wird zu wenig Spannung übermittelt, wird der Coil zu langsam heiß und es kann zu Schwierigkeiten in der Dampfproduktion führen. Bei zu hoher Spannung besteht die Gefahr, dass der Verdampferkopf vorzeitig durchbrennt. Solange Sie wissen, über welchen Widerstand Ihr Verdampferkopf verfügt, können Sie die Spannung dementsprechend einstellen und den Dampf anpassen. Denken Sie daran, dass die Einstellung jedes Mal angepasst werden muss, wenn Sie einen Verdampferkopf mit anderem Widerstand installieren.

WAS IST EINE VARIABLE LEISTUNG?

Zeit wieder technisch zu werden. Variable Leistung bezieht sich auf die Leistung, die an den Verdampferkopf aufgrund der elektrischen Kraft des Akkus abgegeben wird. Egal welche Leistung Sie in der E-Zigarette einstellen, die Spannung wird automatisch angepasst. Wenn Sie beispielsweise 10 Watt einstellen, werden unabhängig vom Widerstand des Verdampferkopfs in Ihrem Tank 10 Watt abgegeben, indem automatisch die richtige Spannung eingestellt wird, um 10 Watt Leistung zu erzeugen.

Sie müssen die Leistung nicht jedes Mal anpassen, wenn Sie den Verdampferkopf oder den Tank wechseln. Suchen Sie die gewünschte Leistung und den gewünschten Verdampferkopf-Widerstand und behalten Sie diese Einstellung bei. Obwohl es wie bei allen Dampf-Einstellungen einige Ausnahmen gibt, lesen Sie immer die Handbücher/Gebrauchsinformationen, die Ihrer E-Zigarette beiliegen.

WAS IST EINE VARIABLE TEMPERATUR?

Die variable Temperatur (VT) erfordert etwas mehr Vorbereitung, fügt jedoch ein weiteres Steuerungs- und Regelungsniveau hinzu, durch dies ein hervorragendes Dampferlebnis erzielt wird.

Im variablen Temperatur Modus müssen Sie einen bestimmten Verdampferkopf verwenden, dessen Coil aus einem Draht besteht, der für den VT Modus ausgelegt ist. Es werden in der Regel die Materialien Nickel, Titan oder Edelstahl verwendet. Wenn einer dieser VT-Verdampferköpfe eingebaut ist, stellen Sie auf Ihrem VT-Gerät eine Zieltemperatur in Fahrenheit oder Celsius ein. Ihr Verdampferkopf wird schnell auf die von Ihnen gewählte Temperatur aufgeheizt. Durch die Temperatureinstellung wird die verursachte Änderung des Coil-Widerstands kontinuierlich überwacht, die an den Coil übermittelte Leistung variiert, um Ihre Temperatur konstant zu halten. Ohne die Steuerung, die der VT Modus bietet, kann der Coil die Wärmegrenze überschreiten und viel heißer feuern, wobei dieses Risiko im VT Modus drastisch verringert wird.

Ihre gewählte Temperatur wird im Bruchteil einer Sekunde erreicht, somit erhalten Sie volle Dampfentwicklung, sowie Geschmacks- und Nikotinentfaltung, diese wird sofort ab dem ersten Zug abgegeben und ist somit viel intensiver. Der Geschmack wird weder durch lange oder langsame Züge beeinträchtigt und Sie können stark oder sanft ziehen, durch die Temperaturregelung wird die eingestellt Temperatur an den Coil weitergegeben, sodass der Geschmack immer gleich bleibt.

Zusammenfassend, ohne VT-Modus wird die ideale Dampferzeugung in der Mitte des Leistungsbereiches erzielt. Im VT-Modus wird die ideale Dampferzeugung „goldene Periode“ verlängert, um das beste Dampferlebnis zu erzielen.

WAS IST EIN E-ZIG TANK?

Der E-Zig Tank beherbergt den Verdampferkopf und auch die von Ihnen gewählte E-Flüssigkeit. Der Tank kann aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, wie z. B. strapazierfähigem Kunststoff, Metall und Glas.

Durch die TRPR-Regulierung in England sind die meisten Tanks auf ein Fassungsvermögen von 2ml beschränkt.

Die Tanks verfügen über verschiedene Füll-Mechanismen, jedoch wird der Tank in der Regel entweder von oben oder von unten befüllt. Jeder E-Zig Tank verfügt über seinen eigenen Verdampferkopf, der in verschiedenen Coil-Typen und Widerständen erhältlich ist.

Fast alle E-Zig-Tanks sind kompatibel mit den meisten Akkuträgern oder Mods, auch hier gibt es einige Ausnahmen, aber nicht viele.

WAS IST EIN VERDAMPFERKOPF?

Ein Verdampferkopf ist eine Einheit aus einem Coil und Watte, dieser befindet sich im Inneren des E-Zig-Tanks.

Während Sie an Ihrer E-Zigarette ziehen, wird die E-Flüssigkeit in den Verdampferkopf gezogen, während Sie gleichzeitig den Powertaster an Ihrem Akkuträger betätigen, der Ihren Coil erhitzt und die E-Flüssigkeit zu Dampfer erzeugt.

Es gibt verschiedene Arten von Wicklungs- und Watte Materialien, wobei die beliebteste Kombination aus Kanthal-Draht und Baumwolle besteht

Für jeden bei Totally Wicked verkauften Tank ist ein kompatibler Verdampferkopf im Set erhältlich. In der Regel mit verschiedenen von Coil-Widerständen.

Aber warum spielt der Widerstand Ihres Coils eine Rolle? Im einfachsten Sinne, je niedriger der Widerstand, desto mehr Leistung wird benötigt, aber desto mehr Throat-Hit und Dampf wird erzeugt.

WAS IST EIN SUB-OHM VERDAMPFERKOPF?

Ein Sub-Ohm-Verdampferkopf enthält einen Coil, dessen Widerstand unter 1,0 Ohm liegt. Wie oben erwähnt, entscheiden sich die meisten Dampfer für einen Sub-Ohm-Verdampferkopf, wenn sie mehr Dampf erzeugen wollen.

WIE FINDEN SIE DIE RICHTIGE E-ZIGARETTE BEI TOTALLY WICKED?

Es gibt keine perfekte E-Zigarette, die für jedermann passt. Jeder Dampfer sucht etwas anderes für sein Dampferlebnis. Manche Menschen sind zufrieden, wenn sie eine Dampfwolke ausatmen, andere legen mehr Wert auf einen guten Geschmack, andere legen großen Wert darauf, dass ihr Dampferlebnis dem Rauchen so ähnlich wie möglich ist.

Sie werden nicht wissen, welcher Dampfer-Typ Sie sind, wenn Sie es nicht ausprobieren, und hier startet das Experiment und die Geduld kommt ins Spiel. Wenn Sie sich eine E-Zigarette gekauft haben und Sie sich nicht richtig anfühlt oder nicht so gut funktioniert, wie Sie sich das Dampfen vorgestellt haben, bedeutet das nicht unbedingt, dass Sie eine neue E-Zigarette benötigen. Möglicherweise müssen Sie nur die E-Flüssigkeit wechseln oder die Art und Weise, wie Sie dampfen ändern.

Neueinsteiger können aus einer Reihe an Starter-Kits auswählen. Jedes Kit verfügt über verschiedene Funktionen, die auf die Bedürfnisse eines einzelnen Dampfers zugeschnitten sind. Alle Starter Kits besitzen alles, was Sie brauchen, um mit dem Dampfen zu beginnen. Viele Dampfer können sich ihren Alltag ohne ihre erste E-Zigarette nicht mehr vorstellen.

Wir verfügen auch über eine E-Zigaretten-Auswahl, die besonders Rauchern helfen auf eine E-Zigarette umzusteigen. Durch Beantwortung von nur 2 oder 3 einfachen Fragen werden wir unsere Starterkits auf diejenigen beschränken, die Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen.

Wenn Sie immer noch Probleme haben und weitere Hilfe oder Ratschläge benötigen, können Sie uns per Telefon oder E-Mail kontaktieren.

Sign up to The List!

* indicates required

Marketing Permissions

Totally Wicked will use the information you provide on this form to keep in touch with you and to provide exclusive updates and offers. Please let us know if you are happy to continue receiving email communication from us:

You can change your mind at any time by clicking the unsubscribe link in the footer of any email you receive from us, or by contacting us at info@totallywicked-eliquid.co.uk. We will treat your information with respect. For more information about our privacy practices please view our Privacy Policy. By clicking below, you agree that we may process your information in accordance with these terms.

We use MailChimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to MailChimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

© Totally Wicked E-Liquid (Europe) GmbH